Literarische Weinlese Bücherei Ründeroth

Mike Altwicker

Der Förderverein Büchereien für Engelskirchen e.V. lud zur 4. literarischen Wein-Lese nach Ründeroth in den alten Ratssaal.

Die Tische waren herbstlich gedeckt und der Wein ausgeschenkt, die Kerzen leuchteten und Herr Mike Altwicker von der Buchhandlung Hansen & Kröger stellte in einer gemütlichen Atmosphäre seine neun Buchtipps vor. Ob Thriller, Historisches oder Romane, durch seine kurzweiligen Besprechungen machte Herr Altwicker Lust auf mehr: man wollte sofort weiterlesen und wissen, wie das Buch endet.

Seine Ausschweifungen zwischen den Buchvorstellungen verzieh man ihm gerne, waren sie doch immer spannend und amüsant. So erfuhren die Gäste z.B., dass Herr Altwicker nur wenige Stunden zuvor die frisch gekürte Literatur-Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk in Düsseldorf getroffen hatte und dabei seinem Stil treu geblieben und im Polunder erschienen war.

Es war ein sehr unterhaltsamer Abend und die Besucher haben sicherlich viele Ideen und Anregungen für neuen Lesestoff mit nach Hause nehmen können. Die vorgestellten Bücher und noch viele weitere Neuanschaffungen finden Sie in den beiden Büchereien in Engelskirchen und Ründeroth.

Das könnte Dich auch interessieren …