MIMIKRY Figurentheater spielt Kinderstück „Swimmy“ nach dem Buch von Leo Lionni

Petra Wolfram

Wohl dem, der einen Schwarm hat! Doch schwimmen im Schwarm ist nicht jedermanns Sache. Aber bei allen Eigeninteressen des kleinen Fisches Swimmy hat die Gemeinsamkeit durchaus ihre Vorteile. So erlebten es jedenfalls die Kinder der dritten Klassen aller vier Grundschulen in Engelskirchen.

Irgendwo im blauen Meer in einem herrlichen Korallenriff lebt ein Schwarm glücklicher kleiner Fische. Sie sind alle orange, nur Swimmy hat große dunkle Flecken. Aber nicht nur in der Farbe unterscheidet er sich von seinen Brüdern und Schwestern. Er ist blitzschnell und sehr neugierig auf die weite Unterwasserwelt. Doch eines Tages erscheint ein riesiger Fisch mitten in den Korallen und verteibt den Schwarm aus seinem sicheren Unterschupf. Für Swimmy beginnt eine abenteuerliche Reise. Mit munterer Spielfreude begeisterte die stimmgewaltige Petra Wolfram die Kinder, welche sich mit Applaus bei der Theaterspielerin und dem Team der Bücherei als Veranstalter bedankten.

Das könnte Dich auch interessieren …