So sehen Sieger aus

Veröffentlicht · Aktualisiert

Bild Ballon-Sieger EKSeit 10 Jahren führt der Förderverein Büchereien e.V. die Bibliotheken in Engelskirchen und Ründeroth. Anlässlich dieses Geburtstages richteten die Bücherei-Teams für die Grundschulkinder in der Bergischen Straße ein großes Kinderfest aus.
Eine Attraktion war der von der AggerEnergie gesponserte Ballon-Wettbewerb. Der Wind schickte die 150  Ballons auf die Reise in Richtung Eifel.

Mit 131 km sicherte sich die 6-jährige Lilli Schmidt den ersten Preis: einen massiven „Bollerwagen“,  den die Firma Gartengestaltung Ueberberg, Inh. Daniel Ueberberg,
spendete. Karin Stiefelhagen, Leiterin der Bücherei,  überreichte dem zweiten Sieger Andino Sicari  ein Spiel und dem 3-jährigen Luis Kleinebeckel ein großes Bilderbuch.

TIPP: Ein spannender Leseherbst für große und kleine Leser ist sicher! Nach der Buchmesse Frankfurt finden die Besucher in beiden Büchereien besonders viele Neuerscheinungen.

Das könnte Dich auch interessieren …