Lesung „Gedankensprünge“ Gedichte von Sibylle Hardt

4. November 2016

Eine Lesung und Buchvorstellung der besonderen Art. Gedichte aus der Realität des Alltags und Gedichte die tiefer gehen, einen innehalten lassen – eben Gedankensprünge. Untermalt wurde das Vortragen ihrer Gedichte durch passend ausgewählte Fotos und Musik.
Sibylle Hardt Jahrgang 1965 geb. in Karlsruhe, seit 1 ½ Jahrzehnten mitten in Ründeroth ansässig stellte in kleinem aber feinen Rahmen ihre Gedichte vor. Sie liebt Gedichte und Reime und hat seit ihrer frühen Jugendzeit selbst Gedichte geschrieben und manchmal denkt sie auch in Reimen. Erst jetzt hat sie Muße und Zeit und Mut gefunden einen Gedichtsband herauszugeben. Diesen Band nimmt man gerne zur Hand, nicht nur der Gedichte wegen, denn auch die herrlichen Naturfotos sind ein
Augenschmaus, denn fotografieren ist ein weiteres Hobby von ihr und ihrem Mann Klaus. Das Buch kann man bei der KREATIVWERKSTATT – FOTODESIGN HARDT, Ründeroth, Am Markt 6, erwerben. Schön ist, dass ein Obulus aus jedem verkauften Buch der Bücherei Ründeroth zu gute kommt.

Das könnte Dich auch interessieren...