Überraschung für Ehrenamtliche

8. März 2013

Ein Dankeschön für ehrenamtliches Engagement hat die CDU mit ihrem Fraktionsvorsitzenden  Marcus Dräger, Vereinen aus der Gemeinde gesponsert.  Damen aus den Büchereien, Fahrer des Bürgerbusses, Mitarbeiter  des FöV Freibad und vom neu gegründeten Friedhofs-FöV waren mit von der Partie. Mit dem Bus ging es direkt zum Rathaus Köln. Frau Manderla, Bundestagskandidation CDU, führte die Gruppe durch das imposante Gebäude und wußte viel Historisches aber auch aus dem politischen Alltag zu berichten.
„Ne echt kölsche Jung“ führte uns anschließend auf dem Brauhausweg durch die Altstadt. Das Kölsch schmeckte und mit viel Witz wurden wir bestens unterhalten und über das Leben früher und heute in Köln aufgeklärt.
Fazit: Köln hat viel zu bieten und wir alle denken gerne an diese Fahrt zurück.
Ein DANKE an Marcus Dräger.

 

Das könnte Dich auch interessieren...